Dran

Am 24. Dezember 2016 eröffnete Dran in Paris einen kurzlebigen Pop-up-Stand, an dem seltene Bilder und offizielle Drucke verkauft wurden.

Dran ist ein Künstler aus Toulouse aus der Graffiti-Kultur, der viele Techniken anwendet (Zeichnen, Malen, Siebdruck, Volumen, Nähen). Seine Kunst ist ein Medium der Kritik an der zeitgenössischen Gesellschaft, übersät mit Humor und Zynismus.

Dran ist ein unabhängiger Künstler in der aktuellen Urban Art-Szene. Sein Stil ist an der kontrollierten Linie seiner Zeichnungen zu erkennen, die er mit echten Bildern kombiniert und mit dunklem Humor durchzogen sind. Während er anfangs Graffiti zeichnete, ist er jetzt auch in anderen Bereichen wie Malerei und Fotografie tätig.

Dieselbe künstlerische Bewegung (Street Art oder Urban Art) wie Shepard Fairey, Brusk, Banksy, Rero, C215, Jef Aérosol, JR, Ohnmacht, Speedy Graphito, Vhils, Piguet, Ernest Pignon, Ernest, Martin Whatson, Atari, Kaws, D Face, JonOne, Sandra Chevrier, FinDac, Os Gemeos...

Dran - Pauvre Criquet
Dran - Pauvre Criquet.
1.100,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dran - Je t’aime
Dran - Je t’aime.
600,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 2 (von insgesamt 2)
Execution time (seconds): ~0.052099